Herzlich Willkommen

Unser Archiv-Service für Sie

2018-11
Neue Leitung stellt sich vor

Sehr geehrte Bewohner und Angehörige,
liebe Sr. Silana, Sr. Elsbeth und Sr. Cortona
verehrte Mitarbeiter,

Manche Begegnungen sind wie Sterne die uns der Himmel schenkt, damit wir nicht vergessen wie schön das Leben ist.

Das Ende des alten Jahres ist für mich ein Start in eine neue Aufgabe im Caritas Altenheim „St. Barbara“ als Leitung, auf die ich mich sehr freue. Mein Name ist Marina Fink, 46 Jahre, wohnhaft in Hirschau. Wer in der heutigen Zeit in einem Pflegeberuf arbeiten möchte, muss viele Fähigkeiten mitbringen. Neben der Liebe und der Leidenschaft für den Beruf, sind vor allem Offenheit, Kreativität und Durchhaltevermögen die Grundvoraussetzung für einen der schwersten Berufe. Als ich vor 26 Jahren meine ersten zaghaften Schritte in der Altenpflege machen durfte, ahnte ich nicht, welchen Wandel die Pflege in den nächsten Jahren durchlaufen würde. Im Jahr 1994 beschloss ich meine Ausbildung in der Altenpflege zu absolvieren. Nach meiner Ausbildung in der Pflege stellte ich bald fest, dass meine Leidenschaft in der Führungsebene liegt. Mein Weg verschlug mich 1996 in den ambulanten Bereich, wo ich als stellvertretende Pflegedienstleitung den ambulanten Dienst leitete. In dieser Zeit wurde mir bewusst, wie wichtig für mich die Nähe mit den Menschen ist. Parallel zu meinem Beruf absolvierte ich zweijährige Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und im Anschluss zur Heimleitung. Im Jahr 1997 wechselte ich in den stationären Bereich, wo ich als Wohnbereichsleitung eine sehr große Station leiten durfte. Durch Zufall erfuhr ich, dass in Sulzbach – Rosenberg ein Seniorenzentrum gebaut wird. Da ich zu diesem Zeitpunkt in Sulzbach- Rosenberg wohnte, war das Glück perfekt, als ich im Oktober 1998 die Stelle bei der Diakonie als Pflegedienstleitung bekam. Ein Jahr später verließ unser Heimleiter die Einrichtung und ich übernahm die Leitung der Einrichtung. Seit 1998 bis 31.10.2018 war ich bei der Diakonie tätig. Zuerst als Leitung des Dr. Stephan- Kastenabuer-Hauses, ab 2004 als Leitung der beiden Seniorenzentren. Durch die Geburt meiner Söhne habe ich im Jahr 2010 meine Arbeitszeit reduziert und leitete die Bühler Höhe. Ich bin verheiratet und habe zwei Söhne. In meiner Freizeit bin ich sportlich sehr aktiv und bewege mich gerne.

Ich freue mich auf ein gutes Miteinander und auf die enge Zusammenarbeit.


Marina Fink
Leitung Caritas-Haus St. Barbara

2018-04
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von April bis Augst 2018

Weiter regelmäßige Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Aushang der Betreuungsgruppe in den Stockwerken. Hierzu ergeht ebenfalls herzliche Einladung!

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2017-07
50 Jahre Dienst am Menschen
Fünf Jahrzehnte Caritas-Haus St. Barbara: Während dieser Zeit waren große Herausforderungen zu bewältigen und schwierige Entscheidungen zu treffen. Wirtschaftliche Risiken mussten eingegangen und Hürden genommen werden. Dass in all den Jahren vieles richtig gemacht wurde zeigt die Erfolgsgeschichte unseres Hauses. Doch ohne die Menschen die das Haus geprägt haben und prägen und ohne Gottes Segen wäre diese so nicht geschrieben worden.

In unserer „Chronik St. Barbara“ finden Sie viel Wissenswertes zu unserer Entwicklung, den Menschen die dahinter standen und stehen, Bilder und auch die eine oder andere Anekdote. Sie können die Chronik 50 Jahre Caritas-Haus St. Barbara als digitale Version herunterladen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Die Chronik 50 Jahre Caritas-Haus St. Barbara als PDF-Dokument anzeigen.

2017-01
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von Januar bis Mai 2017

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2016-11
Das Caritas-Haus St. Barbara erhält erneut sehr gutes MDK Fazit!
Die Qualität der stationären Pflegeeinrichtung des Caritas-Altenheimes St. Barbara wurde kürzlich von der MDK Bayern bewertet.

Die Prüfungsergebnisse als PDF-Dokument anzeigen.

2016-08
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von August 2016 bis Dezember 2016

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2016-03
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von März 2016 bis Mai 2016

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2015-11
Das Caritas-Haus St. Barbara erhält erneut sehr gutes MDK Fazit!
Die Qualität der stationären Pflegeeinrichtung des Caritas-Altenheimes St. Barbara wurde kürzlich von der MDK Bayern bewertet.

Die Prüfungsergebnisse als PDF-Dokument anzeigen.

2015-09
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von September 2015 bis Februar 2016

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2015-06
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von Juni bis August 2015

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2015-01
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von Januar bis Mai 2015

Jeden Montag mit Sr. Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2014-09
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von September bis Dezember 2014

Jeden Montag mit Sr. Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2014-04
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von April bis August 2014

Jeden Montag mit Schwester Elsbeth ab 15.00 Uhr lustige Kegelrunde im großen Saal. Die Kegelrunde freut sich über jeden neuen Mitspieler, aber auch über Zuschauer.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2013-12
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von Dezember 2013 bis März 2014
Die bereits zurückliegenden Veranstaltungen können Sie im PDF-Dokument nachlesen.

Die Veranstaltungen als PDF-Dokument anzeigen.

2013-09
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von September bis Dezember 2013
Wir hoffen, die zurückliegenden Veranstaltungen haben Ihnen viel Freude bereitet.

2012-09
Erfahren Sie mehr über uns in unserem Videofilm!
Bewegtes - Der Film über unser Haus St. Barbara (Derzeit nicht verfügbar)

Bild aus Film

2012-06
Die aktuelle Ausgabe (Mai - August 2012) unserer Heimzeitschrift
In unserer Heimzeitschrift finden Sie Neues und Interessantes aus dem Caritas-Haus St. Barbara. Viel Spaß beim Stöbern!

Die Heimzeitschrift als PDF anzeigen.

2012-04
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von April bis August 2012!

Zusätzlich wird bei passendem Wetter alle 14 Tage durch Schwester Oberin jeweils für eine kleine Gruppe von Heimbewohnern (auch Rollstuhlfahrer), ein kostenloser Besuch im Cafe Schmidt am Loderhof (falls Cafe geöffnet) angeboten.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2012-01
Das Caritas-Haus St. Barbara erhält sehr gutes MDK Fazit!
Die Qualität der stationären Pflegeeinrichtung des Caritas-Altenheimes St. Barbara wurde kürzlich von der MDK Bayern bewertet.

Die Prüfungsergebnisse als PDF-Dokument anzeigen.

2011-09
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von Januar bis März 2012!

Zusätzlich wird bei passendem Wetter alle 14 Tage durch Schwester Oberin jeweils für eine kleine Gruppe von Heimbewohnern (auch Rollstuhlfahrer), ein kostenloser Besuch im Cafe Schmidt am Loderhof (falls Cafe geöffnet) angeboten.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2011-10
Errichtung eines „Sinnesgartens“ auf dem Gelände der Ludwig Thoma Str. beschlossen!

Sulzbach-Rosenberg(rtw). Der Vorstand des Caritasvereins Sulzbach-Rosenberg hat als Träger des Caritas - Hauses St. Barbara die Errichtung eines „Sinnesgartens“ auf dem Gelände der Ludwig Thoma Str. beschlossen. Nachdem vor einigen Jahren das Gebäude auf diesem Grundstück abgerissen worden ist, steht nun die weitere Nutzung als Erweiterung des Gartens für das Haus St. Barbara fest. Das Landschaftsplanungsbüro Neidl aus Sulzbach-Rosenberg ist mit der Planung und Baubegleitung beauftragt. Nachdem die Projektplanung und Ausschreibung dieses Gartens abgeschlossen sind informierte der Planer Heimleiter Wolfgang Rattai und den 2. Vorsitzenden des Caritasverbandes Sulzbach-Rosenberg Rudolf Ruppert über die Einzelheiten. Neben einem Rundweg der an den Reitzen für die Sinne wie Wasserlauf, Klangobjekten, duftenden Pflanzen und Hochbeeten vorbei führt, wird auch für Ruheplätze unter Bäumen und einem Sonnensegel gesorgt. Schöne Ausblicke auf die Stadt werden bewusst freigelassen. Auch ein barrierefreier Zugang vom Eingangsbereich aus wird bei der Baumaßnahme verwirklicht. Rudolf Ruppert freute sich besonders über die Zusage des Deutschen Hilfswerks, welches einen Zuschuss von über 77.000 € aus Mitteln der ARD Fernsehlotterie „Ein Platz an der Sonne“ zugesagt hat. Im Rahmen des Gartenbauprojekts ist auch der Anschluss des Altenheims an die Fernwärmeversorgung der Stadt geplant. Heimleiter Wolfgang Rattai hob vor allem die neuen Bewegungsmöglichkeiten für alle Bewohnerinnen und Bewohner hervor, die durch den neuen Gartenteil gegeben sind. „Auch für die zunehmende Zahl von Altersverwirrten bietet der Garten Reize für die Sinne sowie zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten,“ so Rattai. Der Baubeginn ist für den Herbst 2011 vorgesehen.

2011-10
Veranstaltungsrückblick: Künstlerin Eva Langner / Gartenfest!
Für alle Interessierten der Rückblick auf Veranstaltungen mit Eva Langner und unserem Sommergartenfest

Den Veranstaltungsrückblick als PDF anzeigen.

2011-09
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara von September 2011 bis Dezember 2011!

Zusätzlich wird bei passendem Wetter alle 14 Tage durch Schwester Oberin jeweils für eine kleine Gruppe von Heimbewohnern (auch Rollstuhlfahrer), ein kostenloser Besuch im Cafe Schmidt am Loderhof (falls Cafe geöffnet) angeboten.

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2010-05
Unsere Heimzeitschrift ist jetzt auch in digitaler Form verfügbar!
In unserer Heimzeitschrift finden Sie Neues und Interessantes aus dem Caritas-Haus St. Barbara. Viel Spaß beim Stöbern!

2010-04
Erweiterung der Notfallausrüstung!

Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen des regelmäßigen Erste-Hilfe-Trainings für das Personal des Caritas Hauses St. Barbara wurde der Vorschlag gemacht, die Notfallausrüstung zu erweitern und zentral für einen Einsatz vorzuhalten. Durch die Anschaffung von drei Notfallrucksäcken konnte dieser Wunsch nun für die drei Wohnbereiche des Heimes umgesetzt werden.

Der Unternehmer Peter Ehm (li) und sein Mitinhaber Christian Hager (2.v.re) waren gerne bereit bei dieser Verbesserung der Ausrüstung zu helfen und spendeten 400 € mit denen die Rucksäcke samt hilfreichen Inhalt finanziert wurden. Auf dem Bild freute sich bei der Übergabe Heimleiter Wolfgang Rattai (re) und Pflegedienstleitung Gabi Eckl (2. v. li) über die Rucksäcke und dankten den Spendern für ihre Hilfe.

2010-02
Einladung zur Teilnahme an Veranstaltungen im Caritas-Haus St. Barbara!
von Februar 2010 bis Mai 2010

Zusätzlich wird bei passendem Wetter alle 14 Tage durch Schwester Oberin jeweils für eine kleine Gruppe von Heimbewohnern (auch Rollstuhlfahrer), ein kostenloser Besuch im Cafe Schmidt am Loderhof (falls Cafe geöffnet) angeboten. Einmal im Monat Ausflug der Malteser ins Blaue mit ca. 6 Bewohnern (auch Rollstuhlfahrer).

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2009-12
Offener Mittagstisch im Caritas-Haus St. Barbara!

Gönnen Sie sich doch die abwechslungsreiche Küche unseres Hauses! Ohne lästiges Einkaufen und Kochen ein leckeres Essen. Wir freuen uns, Sie mit unserem reichhaltigen Speisenangebot verwöhnen zu dürfen!

Den kompletten Artikel als PDF anzeigen.

2009-10
Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür!
am Sonntag, 8. November 2009, 13.00 bis 17.00 Uhr im Caritas-Haus St. Barbara Loderhof, Goethestraße. Unser Motto: "Herbst mit allen Sinnen".

Diese Nachricht als PDF-Dokument anzeigen.

2009-07
Zur gemütlichen Kaffeestunde oder zum Dämmerschoppen!
Ab sofort stehen für Besucher, Gäste und Bewohner in unserem Eingangsbereich bei dem Büro der Verwaltung ein Getränkeautomat mit Kaltgetränken und ein Automat mit einer großen Auswahl von Heißgetränken zu günstigen Preisen zur Verfügung. Probieren Sie doch mal!

2009-07
Machen Sie doch mal Urlaub!
Die Bewohner und Mitarbeiter von St. Barbara freuen sich immer über Gäste, die ein paar Tage oder auch Wochen bleiben. Während der Kurzzeitpflege können Sie alle Serviceleistungen und Angebote des Hauses nutzen und sich verwöhnen lassen. Und die Familie, die auch mal Urlaub braucht, kann ihn mit einem guten Gewissen genießen. Rufen Sie uns an wir beraten Sie gerne.

2009-07
Wir möchten Sie herzlich auf unserer neuen Webseite begrüßen.