Herzlich Willkommen

Der Mensch im Mittelpunkt - Service

Gemeinsame Aktivitäten

Aktiv sein, Gemeinschaft erleben. Pflege verstehen wir ganzheitlich. Hierbei bilden unsere Therapie- und Freizeitangebote einen wesentlichen Grundstein. Neben beschäftigungstherapeutischen Angeboten bieten wir gemeinsame Aktivitäten, die auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten sind. Körper und Geist werden gefördert und gefordert mit Gedächtnistraining, Spielen und Bastelstunden. Auch die Wahrnehmung der Sinne, das sog. "Snoezelen" wird insbesondere für Senioren mit Demenzerkrankung angeboten. Wöchentlich finden Bewegungsangebote wie Tanzen im Sitzen und Gymnastik statt.

Hauskapelle St. Barbara. Ruhepausen für Geist und Seele.

Pflege - auch für die Seele. Unsere Hauskapelle mit über 150 Plätzen wird von den Bewohnern und der Öffentlichkeit gerne besucht. Neben den regelmäßigen katholischen Gottesdiensten findet Sonntags auch ein evangelischer Gottesdienst statt. Über eine Videoanlage können die Gottesdienste auch direkt in den Pflegezimmern verfolgt werden. Der seelsorgerischen Betreuung nehmen sich die Geistlichen beider Konfessionen an. Auch die Mallersdorfer Ordensschwestern sind immer für die Bewohner da und helfen, neue Kraft zu schöpfen.

Guten Appetit. Sei es das Frühstück, Mittag- oder das Abendessen, in unserer hauseigenen Küche werden alle Mahlzeiten täglich frisch zubereitet. Dabei achten wir besonders auf abwechslungsreiche, ausgewogene und altersgerechte Kost. So kann aus einem breiten Voll-, Schon- und Diabetikerkost-Angebot ausgewählt werden. Auch Speiseplanwünsche sind herzlich willkommen. Und unser offener Mittagstisch bietet immer eine Gelegenheit zum Austausch mit den Gästen aus der Umgebung.

Vertrauen zur Gesundheit. Wir arbeiten eng mit Ärzten verschiedenster Fachgebiete und anderen Diensten des Gesundheitswesens zusammen. Viele unserer Bewohner "bringen" auch ihren Arzt mit. Das notwendige, oft langjährige Vertrauensverhältnis kann so bestehen bleiben.

Heimbeirat: Das Umfeld mitgestalten. Über den Heimbeirat besitzen unsere Bewohner, bzw. auch deren Angehörige ein Mitsprache- und Mitwirkungsrecht. Und das nehmen wir sehr wichtig.

Liebevolle Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiter

Ehrenamtliche Mitarbeiter. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter erledigen Besorgungen, lesen aus Zeitungen vor, sind auf Ausflügen mit von der Partie und haben immer ein "offenes Ohr" für die kleinen Dinge des Lebens.

Probewohnen. Ob man sich in einer neuen Umgebung wohlfühlen kann, lässt sich oft nicht sofort sagen. Es dauert seine Zeit bis man ein Gefühl dafür bekommt. Diese Zeit geben wir Ihnen gerne: Bei uns können Sie „zur Probe“ wohnen. Damit man sicher gehen kann, dass das neue Zuhause das Richtige ist.

Dienste zum Wohlfühlen. Hier noch einige, weitere Service- und Dienstleistungen die wir für unsere Bewohner bereithalten: